Instrumente

  • Kohlenstoff/ Schwefel

    Als führender Anbieter von Analysegeräten auf Verbrennungsbasis bietet LECO Lösungen, die sowohl für Labors mit einem hohen Durchsatz als auch für Forschungseinrichtungen geeignet sind. Die Geräte wurden perfekt ausgelegt für die kosteneffiziente Bestimmung von Kohlenstoff und Schwefel in einer Vielzahl von Metallen, Erzen, Keramiken und anderen anorganischen Feststoffen.

  • Schwefel/ Kohlenstoff

    Hochpräzise, simultane Kohlenstoff / Schwefel Analytik in vielen organischen und anorganischen Materialien wie zum Beispiel Kohle, Koks, Öl oder Zement und Bodenproben. Schnelle und normkonforme Analytik in wenigen Minuten.

  • CNS Kohlenstoff / Stickstoff / Schwefel mit Makro Einwaagen

    CNS Analytik mit hohen Einwaagen im 1-5 g Bereich. Schnellste Elementaranalytik mit kurzen Analysenzeiten und niedrigsten Analysekosten. Ideale Lösung zur Hochdurchsatzanalytik bei inhomogenen Proben. Durch Hochtemperaturverbrennung in reinem Sauerstoff bei 1450 °C werden auch schwierige Proben ideal aufgeschlossen. Flüssige und feste Proben wie z.B. Lebensmittel, Bodenproben, Futtermittel, Pflanzenproben oder Proben aus der chemischen Industrie.

  • CHN Kohlenstoff/ Wasserstoff/ Stickstoff

    Proteinbestimmung in Lebensmitteln; CHN Analytik von Brennstoffen wie Kohle, Koks, Öl oder Biobrennstoffe; Boden und Pflanzenanalytik sind nur einige wenige Beispiele für die universelle Einsetzbarkeit des LECO CHN Analysators. Das System ist modular aufgebaut und in verschieden konfigurierbar—Stickstoff/Protein, C/N und C/H/N.

  • Feuchte / Flüchtige / Asche / Glühverlust

    Automatische Thermogravimetrie mit Makro Einwaagen bis zu 5 Gramm. Simultane Bestimmung vonsssss bis zu 19 (38) Proben. Probenparameter wie Feuchte, Asche, Flüchtige, Glühverlust, Gewichtszunahme etc. Keramische Ofenmechanik gewährleistet höchste Präzision und längste Standzeiten. Normkonform z. B.: ASTM, DIN, ICC etc.

  • Sauerstoff/ Stickstoff

    Gleichzeitige Bestimmung des Sauerstoff- und Stickstoffgehalts in Metallen, Hartmetallen, Nitriden und anderen anorganischen Feststoffen durch die Technik der Trägergasheißextraktion. Geräte, die sich in unzähligen Laboreinsätzen bewährt haben, bieten Zuverlässigkeit und gleichbleibende Qualität bei jeder einzelnen Analyse.

  • Sauerstoff/ Stickstoff/ Wasserstoff

    Mit Hilfe der fortschrittlichen Technik der Trägergasheißextraktion und den neuesten Detektoren bietet LECO seinen Kunden die Möglichkeit zur gleichzeitigen Bestimmung von Sauerstoff-, Stickstoff- und Wasserstoff in Metallen, Eisen- und Nichteisenlegierungen, refraktären und anderen anorganischen Materialien auf dem neuesten Stand der Technik an.

  • Mehrphasen-Kohlenstoff- und Wasserstoff-/Feuchteanalyse

    Hochmoderne Lösung zur qualitativen und quantitativen Bestimmung diverser Kohlenstoffanteile (Oberflächenkohlenstoff, freier, organischer und anorganischer Kohlenstoff) und Wasserstoff-/ Wasseranteile in organischen und anorganischen Proben. Das vielseitige Gerät wird u.a. zur Bestimmung von TOC in Gesteinen und Böden oder von TOC und anorganischem Kohlenstoff in Abfällen und in zahlreichen anderen Anwendungen eingesetzt.

  • Gesamt- und Oberflächenwasserstoff

    Bestimmung des Wasserstoffgehalts in Aluminium, Eisen- und Nichteisenmetallen, refraktären und anorganischen Materialien, insbesondere bei sehr niedrigem Wasserstoffgehalten (< 2ppm) mit einer Messempfindlichkeit von bis zu 0.001 ppm. Erweiterte Parameter beim Betrieb des Reaktionsofens ermöglichen die Erstellung exakter Temperaturprofile und Heizrampen und verbessern somit die Genauigkeit und Präzision der Analysegeräte.

    Instrumente

Zurück